PS 1000

NOCH MEHR SEHEN...

Mit dem neuen Hilti Ferroscan PS 1000 sind wir in der Lage als Ergänzung zum PS 200 die einzelnen Schichten der Wand zu scannen und diese zu visualisieren.

  • Ortung von Bewehrung, Spannkabeln, Metall-und Kunststoffleitungen, Glasfaserkabeln, Hohlräumen und Holz in Betonbauteilen in einer Tiefe von bis zu 300 mm
  • 3 D-Darstellung von Bewehrungslagen (erste, zweite und dritte Schicht)
  • Betonüberdeckungsmessungen in Tunnelbauwerken bei tiefliegender Bewehrung von 100 mm bis 300 mm
  • Qualitätsbewertung und Überprüfung von Bewehrung und Spannkabeln
  • Inspektion von Böden, Fahrbahnen, Decken, Balkonen etc.
  • Vermeiden von Objekttreffern beim Bohren von Dübellöchern, Durchführen von Kernbohrungen und Diamantsägearbeiten
  • Aktueller Bestand: ein System